Gemeindehaus

Das Gemeindehaus stammt wie die übrigen Gebäude aus den 1950-er Jahren und ist dringend sanierungsbedürftig.

Durch die Entscheidung, den Kindergarten im Gemeindegarten komplett neu zu bauen, ergeben sich für das gesamte obere Stockwerk und ein Teil des Erdgeschosses neue Nutzungsmöglichkeiten. Auf der anderen Seite wurde das gesamte Kellergeschoß zur Kinderkrippe umgebaut und musste von der Gemeinde geräumt werden.

Die Umbau- und Sanierungsmaßnahmen im Erd- und Obergeschoß werden voraussichtlich  2017 beginnen.

Eine grobe Strukturierung der geplanten, späteren Nutzung finden sie hier.