Konfirmation

Zwei Dinge bestimmen den Übergang vom Kind zum Erwachsenen: Jugendliche lösen sich vom Elternhaus, werden selbständig; und sie suchen neue Gemeinschaft, bei Freunden, in einer Gruppe. Im Glauben mündig werden und  in der Konfirmandengruppe wichtige Glaubens- und Lebensfragen zusammen bedenken und gemeinsam den Glauben (er-)leben - dazu ist das Angebot der Konfirmandenzeit da, das zur Konfirmation hinführt.

In St. Lukas findet ein ein-jähriger Konfirmandenkurs mit 14-tägigen Treffen (außer Ferienzeiten) sowie ein gemeinsames Wochenende statt. Er beginnt mit einem Anmelde- und Kennenlernabend vor den Sommerferien und startet nach Schulbeginn im Herbst. Die Konfirmationen finden in St. Lukas und in Mariä Himmelfahrt, Großmehring statt. Zum Kurs werden die Kinder im Alter zwischen 12 und 14 Jahren schriftlich eingeladen. Das Anmeldeformular ist unten zu finden.

Weitere und ausführliche Informationen zum Konfirmandenkurs mit FAQs von Eltern und von Konfirmanden sind zu finden unter https://www.bayern-evangelisch.de/den-glauben-feiern/konfirmation.php